Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit Tips für dein Immunsystem. Zusätzlich bekommst du 5€ Rabatt auf deine nächste Bestellung in unserem Shop. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Bitte hier eine gültige eMail-Adresse eintragen.
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal plus, Vorkasse, Lastschrift
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal
Kostenloser Versand
Paypal

So gelingt dir im neuen Jahr ein Neuanfang

So gelingt dir im neuen Jahr ein Neuanfang

Neues Jahr, neues Glück, heißt es so schön. Zeit, innezuhalten und sich zu sortieren. Du wolltest schon immer … auswandern, den ungeliebten Job kündigen, dich beruflich neu orientieren? Ein Haus bauen? Ein Sabbatical planen? Eine Familie gründen? Mit dem Rauchen aufhören? Einen Marathon laufen? Der Jahresanfang bietet sich perfekt an, um die eigenen Ziele durch den Kopf gehen zu lassen. Und vielleicht einen ganz persönlichen Neuanfang einzuleiten.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, so der berühmte Vers von Hermann Hesse. Doch das Gewohnte loszulassen und noch mal etwas komplett Neues zu wagen – das erfordert einiges an Mut. Viele schaffen es nicht, ihr Leben umzukrempeln, obwohl sich die Unzufriedenheit bemerkbar macht. Wir sind eben Gewohnheitstiere – und es ist nun mal bequemer, alles beim Alten zu lassen und auf Träume zu verzichten, als den Absprung zu wagen. Hinzu kommt, dass wir uns die Unzufriedenheit häufig selbst nicht eingestehen wollen: Je mehr Zeit und Energie wir in unser „altes“ Leben investiert haben, desto schwieriger ist es, sich davon zu lösen.

Gewohntes aufzugeben, ist für unser Gehirn schlicht anstrengend. Doch mit ein paar Vorbereitungen kann es trotzdem gelingen, sich neu zu erfinden und die Ängste zu überwinden.

 Analyse & Auszeit

Nimm den Status Quo unter die Lupe. Bist du zufrieden? In welchem Lebensbereich könntest du ein Upgrade vertragen? Welche Erlebnisse haben sich dieses Jahr negativ angefühlt, welche positiv? Welche Verhaltensweisen haben dich aufgehalten, welche weitergebracht? Welche Erkenntnisse konntest du dieses Jahr aus deinem bisherigen Weg ziehen? Welche Menschen könnte eine Veränderung betreffen?

Lass auch Emotionen zu: Hat dich etwas wütend, traurig oder euphorisch gemacht? Wovor hast du Angst? Welche Gefühle möchtest du nicht mehr (so häufig) erleben? Was darf hingegen öfter in deinem Leben passieren?

Plane dir ausreichend Zeit für die Reflektion und gönne dir am besten eine Pause, um dich zu regenerieren. Die Vergangenheitsanalyse und -bewältigung kann ein bisschen dauern – lass dich nicht davon abschrecken.

Kopfkino anschalten

Nachdem du deine jetzige Situation einer Prüfung unterzogen hast, geht’s ans Fantasieren! Spinne ruhig drauf los und stell dir vor, du hättest Aladdins Wunderlampe. Was würdest du dir für dein weiteres Leben (oder zumindest das nächste Jahr) wünschen? Was erwartest du dir von deinem persönlichen Neuanfang? Was bringt die Veränderung mit sich? Nimm die Gelegenheit wahr, deine innigsten Träume zu definieren und zu überlegen, was du wirklich willst.

Lösungswege definieren

Nun gilt es, aus den Träumen konkrete Pläne zu schmieden. Gehe in dich hinein und überlege: Welche Schritte sind nötig, um den Neuanfang zu vollziehen? Sei es, zuallererst deinen CV auf Vordermann zu bringen oder dich nach Einreise- und Arbeitsbedingungen in einer neuen Wahlheimat zu erkundigen: Je detaillierter und durchgetakteter du dir deinen Weg zum Ziel vorstellst, desto besser. Doch stell dich auch darauf ein, dass du ab und zu vom Weg abweichen wirst – das Leben bringt doch manchmal einige Überraschungen mit sich. Wichtig ist nur, die Richtung im Kopf zu behalten.

Sich der Etappen bewusst werden – und flexibel bleiben

Erwarte nicht, dass sich alles rasch zum Besseren ändert. Für einen Neuanfang musst du meist mehrere Etappen bewältigen. Hast du aber eins deiner Zwischenziele erreicht, darfst du dir selbst ruhig auf die Schulter klopfen – und deine Erfolge feiern. Vielleicht wirst du zwischendurch auch feststellen, dass du deinen Weg anpassen musst, weil etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt oder du die Hürden falsch eingeschätzt hast. Das ist absolut normal – und meistens tun sich damit ganz neue Möglichkeiten auf, von denen du bisher noch nicht geahnt hast.

Natürlich brauchst du für deine Reise zu neuen Horizonten eine Portion mentale Stärke. Unser  Mental up liefert dafür einen optimalen Vitamin-B-Komplex – und das 100% natürlich. Wir wünschen viel Spaß beim Erreichen deiner Ziele – und einen guten Jahres- und Neubeginn!

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.