Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit Tips für dein Immunsystem. Zusätzlich bekommst du 5€ Rabatt auf deine nächste Bestellung in unserem Shop. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Bitte hier eine gültige eMail-Adresse eintragen.
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal plus, Vorkasse, Lastschrift
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal
Kostenloser Versand
Paypal

So beeinflusst ihr euer biologisches Alter

Es gibt da einmal unser tatsächliches Alter – berechnet nach der Zeit, die seit unserer Geburt vergangen ist. Altersrechnung im klassischen Sinne also. Und es gibt das biologische Alter. Dieses Alter gibt vielmehr an, wie alt (oder jung) wir uns körperlich und geistig fühlen.

Das biologische Alter beeinflussen verschiedene Faktoren. Dazu zählt einmal sicherlich unsere Veranlagung. „Gute Gene“ hat man, sie sind angeboren und wenig beeinflussbar, oder eben nicht.1 Neben unseren Erbanlagen wirken sich aber auch beeinflussbare Größen auf unser biologisches Alter aus.

Welche das sind – und mit welchen Tipps und Tricks ihr Körper & Geist jung haltet:

 

1. Esst euch jung!

Was wir zu uns nehmen, zeigt sich auch von außen: Normalerweise herrscht in unserem Körper ein Gleichgewicht zwischen Oxidantien bzw. freien Radikalen (können Zellen schädigen) und Antioxidantien (Radikalfänger, die wie ein Schutzschild wirken).

Umweltgifte, zu viel Sonne, Rauchen und Alkohol lösen oxidativen Stress aus – es entstehen in der Folge freie Radikale. Deshalb brauchen wir Antioxidantien, denn ohne sie kann der Alterungsprozess mitunter früh(er) einsetzen!

Zu den wirkungsvollsten Antioxidantien zählen zum Beispiel die Vitamine A, C, E und Beta-Karotin, sekundäre Pflanzenstoffe, Aminosäuren und Selen. Und die stecken vor allem im Obst und Gemüse.

In der Regel gilt: Je intensiver die Farbe des Gemüses/der Frucht, desto stärker die Schutzwirkung. Und je frischer und unbehandelter, desto besser!

Außerdem liefert uns Fisch wichtige Omega-3-Fettsäuren. Diese wirken entzündungshemmend und schützen uns dadurch vor durch Entzündungen ausgelöste Krankheiten wie Alzheimer, Herz-Kreislauf-Probleme und Arthrose.2

 

2. Bewegt euch!

Regelmäßige Bewegung führt dazu, dass wir uns fitter und voller Energie fühlen: Das Herz schlägt „ökonomisch“, der Stoffwechsel arbeitet effektiv, wir haben eine erhöhte Muskelkraft und fühlen uns beweglich. Regelmäßige Bewegung senkt zudem verschiedenen Studien folgend das Risiko, später an Herz-Kreislauf-Beschwerden oder Krebs zu leiden.3

Warum also nicht schon im Kleinen anfangen und zu Fuß zur nächsten U-Bahn-Station laufen – oder das Fahrrad zur Arbeit nehmen?

 

3. Gönnt euch auch Entspannung!

Gelegentlich mal etwas Stress zu haben, kann uns und unsere Leistung positiv beeinflussen. Auf Dauer aber kann Stress zu psychischen Erkrankungen und/oder gar Burn-out führen.4

Dauerhafter Stress lässt zudem unsere Zellen schneller altern5 und kann dazu führen, dass unsere Haut schneller faltig wird.6

Deshalb gilt: Nehmt euch bewusst Zeit für euch! Entspannt euch und gönnt euch zwischendurch immer mal eine Atempause.

 

Übrigens: Unsere BIOY-Produkte unterstützen eure körperliche und geistige Gesundheit mit ihren natürlichen Wirkstoffen ebenfalls – und können euren biologischen Alterungsprozess somit positiv mitbeeinflussen. :-)

 

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIOY-Immun+D3-Flasche-Immunstärkung-mit-veganem-VitaminD3 BIOY Immun+D3-1.000 I.E. Immunstärkung mit...
Inhalt 50 ml (39,80 € * / 100 ml)
ab 19,90 € * 119,70 € *
BIOY Mental up 200ml Braunglas BIOY Mental up mit Pflanzenextrakten und...
Inhalt 86.3 Gramm (46,23 € * / 100 Gramm)
ab 39,90 € * 149,70 € *