Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit Tips für dein Immunsystem. Zusätzlich bekommst du 5€ Rabatt auf deine nächste Bestellung in unserem Shop. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Bitte hier eine gültige eMail-Adresse eintragen.
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal plus, Vorkasse, Lastschrift
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal
Kostenloser Versand
Paypal

Im Interview mit Andi Birnbacher

Im Interview mit Andi Birnbacher 

15 Jahre Weltcup, auf die kann mittlerweile Ex-Biathlet Andi Birnbacher (34) zurückblicken. Eine bewegte und von sportlichen Erfolgen geprägte Karriere, die er im März dieses Jahres mit der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo offiziell beendete.

Mit uns spricht Andi über das Ende seiner aktiven Karriere, seine Pläne für die Zukunft und wie er sich körperlich und geistig fit gehalten hat – und hält:

BIOY: Hallo Andi, schön, dass du dir die Zeit für unsere Fragen genommen hast. Wir haben uns noch in deiner Zeit als aktiver Sportler kennengelernt: Wie fühlt es sich an, seine aktive Karriere beendet zu haben? 

Andi: Momentan ist die Situation noch ungewohnt und ich habe teilweise immer noch das Gefühl trainieren zu „müssen“, aber ich denke, das legt sich in der nächsten Zeit.

Ansonsten genieße ich die gewonnene Zeit mit der Familie.

BIOY: Wie hat deine Familie auf deine Entscheidung reagiert? Wie Freunde und Fans?

Andi: Ich denke die meisten haben es so wie ich selber gesehen, nämlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einige waren sehr überrascht und andere haben sich gefreut, dass ich mehr Zeit für sie habe. Grundsätzlich war aber alles sehr positiv!

BIOY: Du kannst auf eine bewegte Karriere zurückblicken. Was mochtest du am Biathlet-Sein am liebsten?

Andi: Das sehr vielseitige Training und das „immer besser werden Wollen“. Neue Sachen ausprobieren um Körper und Geist immer weiter zu verbessern. Natürlich auch die vielen schönen Wettkampforte.

BIOY: Und was wirst du nicht vermissen?

Andi: Den allgegenwärtigen Leistungsdruck, der einem die ganze Zeit auf die Schulter klopft und wenig Spielraum außerhalb des Sports zulässt. 

Auch im größten Sauwetter „raus“ zu müssen, wenn die Stimmungslage nicht gerade danach ist.

BIOY: Welchen Stellenwert werden Sport, Gesundheit und Fitness künftig in deinem Leben einnehmen?

Andi: Natürlich behalten diese Punkte einen weiteren großen Stellenwert, allein schon weil es gesundheitlich sehr wichtig ist den Körper nicht von 100 auf 0 herunterzufahren.

Außerdem habe ich Sportler viele Erfahrungen in dieser Richtung gesammelt und weiß, dass diese Punkte erheblich die Lebensqualität verbessern.

BIOY: Wie hältst du dich weiter fit?

Andi: Mit allen Sportarten die mir Spaß machen: Laufen, Radfahren, Langlaufen, Tennis, Fußball, Krafttraining und noch ein paar anderen Sportarten.

BIOY: Welche BIOY Produkte hast du damals genutzt – und welche nutzt du heute noch? 

Andi: Ich schwöre auf die BIOY Produkte. Genutzt habe ich BIOY Immun Up und BIOY Mental Up und natürlich verwende ich diese Produkte noch weiterhin. 

BIOY: Inwiefern hat BIOY dich in deiner aktiven Zeit unterstützt? Welche Rolle spielt BIOY für dich und deine Gesundheit bzw. Fitness heute?

Andi: Mit den Produkten habe ich meine letzte Wettkampfsaison bestritten und das war meine einzige Saison, in der ich komplett ohne die kleinste Erkältung durchgekommen bin.

BIOY Immun Up nehme ich allgemein zur Krankheitsvorsorge. Auch nach meiner aktiven Karriere als Sportler bin ich noch sehr viel unterwegs, auf vielen Kunden Events, Sportveranstaltungen oder sonstigen Events wo man mit vielen Menschen in Kontakt kommt und sich evtl. mit Viren infizieren könnte. Sobald ich spüre, dass da eine Erkältung kommen könnte, greife ich zu BIOY Immun Up. 

BIOY Mental Up nehme ich für einen besseren Allgemeinzustand.

BIOY: Das hören wir gern! Wie geht es nun weiter für dich? Was hat Andi Birnbacher für die Zukunft geplant?

Andi: ich bin bereits schon als Trainer eingestiegen und werde ab Oktober in Köln mein Trainer Diplom in Angriff nehmen. Ich werde also in Zukunft dem Biathlon Sport erhalten bleiben! Ich freu mich schon diesen Sport jetzt aus einer anderen Perspektive verbunden zu bleiben und jungen Leuten zu helfen!

 

BIOY: Danke für deine Zeit! Wir wünschen dir weiterhin alles, alles Gute!

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIOY Mental up 200ml Braunglas BIOY Mental up mit Pflanzenextrakten und...
Inhalt 86.3 Gramm (57,82 € * / 100 Gramm)
49,90 € *