Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter mit Tips für dein Immunsystem. Zusätzlich bekommst du 5€ Rabatt auf deine nächste Bestellung in unserem Shop. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Bitte hier eine gültige eMail-Adresse eintragen.
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Klarna, Paypal plus, Amazon pay, Vorkasse,
24 / 7 Email Support
Kostenloser Versand
Paypal
Kostenloser Versand
Paypal

Gesunde Snacks fürs Büro

Ein Kaffee am Bahnhof statt Frühstück, zwischen zwei Terminen schnell zur Imbissbude und ein paar Schokoriegel am Rechner gegen das Nachmittagstief – gesund ist das nicht, aber im stressigen Berufsalltag schleicht sich gern eine schlechte Routine ein. Dabei können wir uns mit nur wenig Zeitaufwand nahrhafte Alternativen schaffen.

Es beginnt schon mit dem Frühstück

Den Wecker einmal zu oft auf Snooze gestellt und schon bleibt keine Zeit mehr etwas zu essen. Anstatt uns notgedrungen schnell etwas beim Bäcker zu holen, können wir uns einen Joghurt und etwas Obst mit auf die Arbeit nehmen und dort eine kleine Frühstückspause einlegen. Wenn auch dafür keine Zeit ist, bleibt immer noch die Möglichkeit schon abends das Frühstück vorzubereiten. Overnight-Oats eignen sich ideal für ein richtiges Powerfrühstück. Dazu werden circa 40g Haferflocken mit 120ml Milch oder Milchalternativen gemischt, über Nacht in den Kühlschrank gestellt und mit dem Obst eurer Wahl bereichert.

Ein gesundes Mittagessen

Nehmen wir uns Zeit für ein ausgewogenes Mittagessen. Nichts entspannt auf der Arbeit mehr, als den Arbeitsablauf für eine kurze Zeit zu unterbrechen und in Ruhe eine gesunde Mahlzeit zu sich zu nehmen. Das bringt uns mehr Energie und Ausdauer, um den Rest des Tages volle Leistung zu bringen. Wenn wir dann noch darauf achten, dass unsere Mahlzeit nicht zu schwer ist, können wir auch die klassische Mittagsmüdigkeit vermeiden. Eine guter Mittagssnack ist zum Beispiel ein Baguette mit Tomaten-Mandel-Pesto und Schafskäse. Dazu mischt man ein Pesto mit gehackten Mandeln und benutzt es als Butterersatz. Obendrauf etwas Salat, Frühlingszwiebeln und Schafskäse, dann das Baguette zugeklappt und fertig ist das Mittagessen.

Kampf dem Nachmittagstief

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, sollte auf Schoko oder Müsliriegel verzichten, denn die haben einfach zu viele Kalorien, um als kleiner Snack zwischendurch zu dienen. Stattdessen kann das englische Sprichwort eine Inspiration sein: „An apple a day keeps the doctor away“. Ein Apfel schenkt uns schnell Energie, Quercetin, das uns vor Herz-Kreislauf-Krankheiten schützt, und Kalium für die Nerven. Ebenfalls eine gute Nervennahrung: Nüsse. Macadamia-, Hasel- oder Walnüsse sind voller ungesättigter Fettsäuren und Mineralstoffe, die unsere gedankliche Leistungsfähigkeit steigern. Der perfekte Snack also, um bis zum Feierabend durchzuhalten.

 

Kategorien: Büro, Ernährung

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIOY Mental up 200ml Braunglas BIOY Mental up mit Pflanzenextrakten und...
Inhalt 86.3 Gramm (57,82 € * / 100 Gramm)
49,90 € *